Italienisches Erbrecht – Bestimmung Nachlasswert

Bei einer Auseinandersetzung der Erbschaft bestimmt sich der Wert der Nachlassgüter unter Bezugnahme auf den Marktpreis zum Zeitpunkt der Entscheidung des Gerichts, so dass die Notwendigkeit besteht, von Amts wegen diesen Wert anzupassen, auch im ...

> Weiterlesen

Einhaltung der Schriftform bei Pflichtteilsentziehung (Italienisches-Recht)

Nach der Rechtsauffassung des OLG Nürnberg (Hinweisbeschluss vom 4.1.2018 – 12 U 1668/17) kann das Formerfordernis des § 2336 I BGB im Rahmen der Entziehung des Pflichtteils nicht dadurch umgangen werden, dass eine Pflichtteilsverwirkung aus den ...

> Weiterlesen

Steuerhinterziehung durch Miterben bei Demenz des Erblassers (Italienisches-Recht)

Der Bundesfinanzhof entschied bereits letztes Jahr, dass die Erklärung eines demenzkranken Erblassers bei der Einkommensteuererklärung unwirksam ist, wenn er aufgrund der Krankheit die Einkommensteuererklärung nicht richtig abgeben konnte. ...

> Weiterlesen

Abzug von Kosten für eine Dauertestaments als Werbungskosten möglich (Italienisches-Recht)

Ende des letzten Jahres entschied der Bundesfinanzhof, dass die Kosten für eine Dauertestamentsvollstreckung als Werbungskosten abgezogen werden können. Dabei soll es laut BFH allerdings darauf ankommen, welche verschiedene Einkunftsarten des ...

> Weiterlesen

Italienisches Immobilienrecht – Divergenz Vorvertrag/Notarvertrag

Wenn es zwischen dem Inhalt des Vorvertrages und dem Inhalt des endgültigen Kaufvertrages Unterschiede geben sollte und keine Klausel vorhanden ist, die den Vorrang einer Urkunde gegenüber er anderen bestimmt diesbezüglich, gilt dasjenige, was im ...

> Weiterlesen

Italienisches Erbrecht – Anfechtung Erbausschlagung

Nach Auffassung des Oberlandesgerichts Neapel ist die gesetzlich geregelte Möglichkeit des Gläubigers, eine Erbausschlagung des Schuldners anzufechten, die dessen Vermögen erhöht hätte und hierdurch den Gläubiger zum Inhaber des Nachlasses zu ...

> Weiterlesen

Italienisches Immobilienrecht – Haftung Notar

Nach Auffassung des Landgerichts Palermo ist der Notar nicht bloß zur Erstellung des Vertrages zur Übertragung einer Immobilie beauftragt. Vielmehr muss er alle vorbereitenden Aktivitäten unternehmen, um das ziel der Beurkundung erreichen. Darin ...

> Weiterlesen

Italienisches Erbrecht – Widerruf Testament

Nach Auffassung des Kassationsgerichts kann der Erblasserwille zweitrangig sein gegenüber dem Schutz von Abkömmlingen. So kann ein Testament von Gesetzes wegen widerrufen werden, wenn der Erblasser seinen Nachlass der Ehefrau und den anerkannten ...

> Weiterlesen

Italienisches Immobilienrecht/Strafrecht – Anzahlung Immobilienkauf/Unterschlagung

Das Kassationsgericht hat mit Urteil Nr. 54521 vom 04. Dezember 2017 entschieden, dass keine Unterschlagung vorliegt, wenn der Makler vom Käufer erhaltene Anzahlungen nicht zurückerstattet, obwohl die gegenständliche Immobilie nicht übertragen ...

> Weiterlesen

Begegnungen der RAK Verona und RAK Frankfurt am Main

Wie bereits mehrfach in Kammer Aktuell berichtet wurde, finden seit vielen Jahren Begegnungen zwischen Mitgliedern der Rechtsanwaltskammern Verona und Frankfurt am Main statt, dies abwechselnd in Verona und Frankfurt am Main. In diesem Jahr ...

> Weiterlesen

Alles rund um die Kanzlei finden Sie hier: